Susanne Kirsch
Die Braut

Susi ist 1992 in Neumarkt i.D. OPf. geboren

Ihre Hobbies sind Tanzen, Lesen, Reisen, Sauna und Essen.

Tobias Bartl
Der Bräutigam

Tobias ist 1984 in Nürnberg geboren

Er arbeitet als Senior Software Engineer bei einem IT-Unternehmen.

Seine Hobbies sind Tanzen, IT, Sauna und Essen. Gegenüber der Braut sieht man ihm das letzte Hobby auch an.

haben geheiratet!

26. August 2023, Neumarkt i.D. OPf.

Unsere Liebe

Unsere Story

Am 26.08.2023 war es endlich soweit. Nach einigen Jahren mit großer Wertschätzung, tollen Urlauben, Tanz und vor allem viel gutem Essen gaben wir uns das Ja-Wort.

Wir haben uns sehr gefreut, dass so viele Freunde und Verwandte mit uns gefeiert haben. Dank euch wurde der Tag für uns wunderschön und so wie wir uns die Hochzeit erträumt haben! 

Da wir an der Hochzeit selbst keine Rede gehalten haben, wollten wir euch auf diesem Weg noch ein paar Hintergrundinfos geben.

Der Fokus der Hochzeit lag auf der Sache, durch die wir uns kennengelernt und mit der wir viel unserer Freizeit verbracht haben:

Das Tanzen

...

Es gab deshalb keine Brautentführung und bewusst auch nur ein Spiel, um dafür viel Raum zu schaffen. Die Tischnamen wurden alle nach Tänzen benannt und das Spiel hat unsere Trauzeugin Lisa passend organisiert: Ein episches "Dance Battle". Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an Lisa, die das ganze mit so viel Herz gestaltet hat. Auch das Team vom Spitalstadl war sehr begeistert ;)

Danke auch an Carina, Alina, Lauti und Markus vom Team Susi, sowie Jörg, Arnold, Aline und Georgina vom Team Tobi. Ihr habt das Battle wirklich gerockt! Wir wissen, wie schwer es sein kann vor Publikum zu tanzen. Deshalb nochmal großen Respekt an euch! :)

Unsere DJs waren für uns auch etwas Besonderes. Andreas aus Regensburg hat 2014 die ersten Salsapartys ermöglicht, als es etwa 2012 noch vor den Artico-Zeiten losging in Neumarkt eine Salsaszene aufzubauen. Er war bis 2017 der Stamm-DJ. Danach folgte Ollie, mittlerweile aus der Nähe von Ulm, der seit Anfang der 2000er-Jahre Erfahrung als Latin-DJ hat. Er organisiert die größten "Linien"-Salsa-Events in Nordbayern, u.a. bekannt durch die Haas-Säle in Bamberg.

Die Salsazsene in Neumarkt wurde in relativ kurzer Zeit aufgebaut und war einige Zeit ein richtiges Zentrum. Zu den damals zahlreichen Partys und dem großem Unterrichtsangebot kamen die Leute aus den umliegenden und auch etwas weiter entfernten Städten. Den damaligen Erfolg haben wir auch Andreas und Ollie zu verdanken.

Auch heute gibt es noch Teile dieser Salsaszene. Tobi hat Anfang 2019 die Spartenleitung an Arnold abgegeben. Hier kann man Salsa und Bachata für Einsteiger und Aufbaustufe bei ihm und seiner Frau lernen.

Der Musik-Mix war für uns die perfekte Mischung aus Latin und sonstiger Tanzmusik (Discofox, Walzer, Blues, Rock n Roll uvm.).

Im Hochzeitstanz um 17:00 Uhr tanzten wir langsamen Walzer, Bachata Sensual, kubanische Rumba und Salsa L.A.-Style.

Um 20:00 Uhr wurde eine Rueda de Casino als Einleitung zum Start in den Abend vorgeführt. Hierbei haben acht Paare beim kreisförmigen Tanzen vom Ansager (Cantante) Tobias zwanzig Kommandos wie bspw. La Policia (die Polizei) vertanzt. Es war eine Premiere, da gesamt nur fünf mal geprobt wurde und kein einziges Mal die komplette Gruppe zusammen proben konnte. Dazu war es für einige das erste Mal eine Rueda zu tanzen. Wir sind wirklich sehr stolz auf alle Teilnehmer für diese tolle Leistung! Unter den Teilnehmern waren auch alte "Schlachtgefährten" aus Lateinformationszeiten, die eigentlich schon länger nicht mehr aktiv tanzen. Wir waren total begeistert von der Geschwindigkeit, mit der alle gelernt haben und vor allem dem Spaß bei den Proben und beim Auftritt. Es war einfach sehr schön, neuere und ältere Freunde zusammen bei diesem kleinen Projekt dabei zu haben. Großen Dank nochmal an euch alle!

Und natürlich möchten wir auch die fleißigen Kuchenbäckerinnen nicht unerwähnt lassen: Danke an Lisa, Linda, Astrid, Kathy, Andrea, Maria, Amelie, Brigitte und unsere Mamas Anneliese und Gisela! Eure Kuchen waren ein Gaumenschmauß :9

Falls es jemand vermisst hat: Ein Gastgeschenk gab es bei uns nicht, da wir uns dazu entschieden haben, lieber an zwei für uns sehr wichtige Organisationen zu spenden: Die DKMS und den Kreisjugendring Neumarkt.

An dieser Stelle auch nochmal an Markus ein riesiges Dankeschön für die Hilfe und Unterstützung mit Fotobox, Beleuchtung und Tontechnik! Du bist einfach phenomenal!

Wir hoffen, euch hat unsere Hochzeit so gut gefallen wie uns :) Jetzt könnt ihr hier nochmal alles Revue passieren lassen und euch durch die Bilder klicken. Viel Spaß!


Unser Familie und Akteure

Danke, dass ihr da wart!

Wir schauen zurück auf eine wunderschöne Hochzeit

26.08.2023

Hochzeit

Ablauf

01

Standesamt

Die historischen Festsäle der Residenz existieren seit in ihren Ursprüngen seit dem 13. Jahrhundert.




02

Kuchen

Die dreistöckige Torte war von der Konditorei Wittl aus Neumarkt. Es gab Nuss, Himbeere und Vanille Passionsfrucht.

Website: Konditorei Wittl

03

Hochzeitstanz

Es gab eine eigens zusammengeschnittene Mischung aus langsamen Walzer, Bachata Sensual, kubanische Rumba und Salsa L.A.-Style. Nur kleine Teile waren choregraphiert, das meiste war sogenanntes Social Tanzen.

...

Tracklist:

  1. Norah Jones - Come away with me
  2. Prince Royce - Darte un Beso
  3. Celia Cruz - Qimbara (aus der Yoruba-Sprache: tanzt!)
  4. Alfredito Linares - Ain´t no sunshine (passend zum späteren Regenwetter)

04

Essen

Das Menü ist in der Galerie zu finden. Es gab servierte Suppen und Salate und anschließend ein Buffet. Zusätzlich gab es einen Mitternachtssnack.

05

Rueda de Casino

Es gab eine Rueda de Casino (kreisförmiger Salsatanz mit Kommando-Ansagen) mit 8 Paaren.

Track: Fredy Clan - Yo vengo de Cuba

06

Party

DJ Andreas und DJ OlliE legten einen Mix aus Latin (Salsa, Bachata) und Gesellschaftstanzmusik auf.

Susi & Tobi